Lazarus, Hans's Akustische Grundlagen der Sprachkommunikation: Anwendung in PDF

By Lazarus, Hans

ISBN-10: 3540499849

ISBN-13: 9783540499848

Show description

Read Online or Download Akustische Grundlagen der Sprachkommunikation: Anwendung in Schule, Büro und Freizeit, bei Schwerhörigkeit und Zweitsprache PDF

Similar german_2 books

Download e-book for kindle: Agrarstruktureller Wandel im Haraz-Gebirge (Arabische by Georg Ladj

Ziel der Arbeit ist die Darstellung der aktuellen Agrarstruktur des Haraz-Gebirges - einem der Gebirgsstocke der Westlichen Randgebirge des Jemen - unter der Berucksichtigung des raschen sozio-okonomischen Wandels in der area selbst (Sozialstruktur, Emigration, Bedeutung des Qat-Konsums). Deren Entwicklungstendenzen - Verstarkung des Qat-Anbaus und dessen Bewasserung, wo immer moglich, Reduktion der Pflegearbeiten in den Kulturen und Auflassen von Terrassen und deren Erosion, wo es an Arbeitskraften fehlt, geringere Pflege der Kulturen, teilweise Konzentration von Landeigentum in den Handen von Grossgrundbesitzern and so forth.

Read e-book online Sichere Webanwendungen: Das Praxisbuch PDF

Pressestimmen"Sicherere Webanwendungen" tritt dem weit verbreitenden "quick & soiled" Scripting entgegen und ist zugleich das Gewissen für das Programmieren von sicheren Webwelten. [. .. ] (mediavalley. de 2010)Sucht guy Hilfe zu geeigneten Schutzmaßnahmen, so wird guy in diesem Werk fündig! (IT-DIRECTOR 2010)Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Angriffsszenarien und zeigt praxisnah, wie Sicherheitslücken zu vermeiden sind.

Additional info for Akustische Grundlagen der Sprachkommunikation: Anwendung in Schule, Büro und Freizeit, bei Schwerhörigkeit und Zweitsprache

Example text

Tillmann u. Carhart Kalikow et al. Owens u. Schubert Foster u. Haggard Nilsson et al. 1 Analyse des Schalldruckverlaufs der Sprache Hüllkurve, Verlauf der Schallintensität Sprache, als ein Schallereignis aufgefasst, transportiert Information in Form von Schalldruck– und Frequenzmustern und –änderungen über die Zeit. Die kennzeichnenden Eigenschaften gesprochener Sprache werden mit den in der Akustik üblichen Geräten und Verfahren, wie sie in Kapitel 2 beschrieben worden sind, gemessen und analysiert.

Zudem ist bei der Verwendung des Verfahrens im sprachaudiometrischen Gebrauch eine Modifizierung hinsichtlich des Testumfangs und der Dauer der Untersuchung empfehlenswert. Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass in der deutschen Sprache der Zweisilber häufiger auftritt als der Einsilber und somit repräsentativeren Charakter hat, entwickelten Kliem u. Kollmeier (1992) einen "Zweisilber– Reimtest in deutscher Sprache", welcher der Überprüfung der Unterscheidbarkeit für wortmediale Einzelvokale und wortinitialer Einzelkonsonanten dienen soll.

Problematisch ist die hohe Auftretenswahrscheinlichkeit der benutzten Wörter in diesem Test. Neben diesen Tests sind schließlich folgende Sprachverständlichkeitstests mit Sätzen zu nennen: Der Kurzsätze–Test von Schubert (1958). Er umfasst zwei Satzreihen, in denen die Sinnhaftigkeit variiert wurde. Kurzsätze mit sinnvollem Inhalt sind: „dein Pfund zurück“ oder „der selbe dort“. Kurzsätze mit sinnlosem Inhalt sind: „Dinge was liebte“ oder „Einzeln schlimme“. Schubert achtete bei der Konstruktion darauf, dass die Wörter in den Listen (für jede Art der Sinnhaftigkeit liegen 6 Listen mit je 30 Satzfragmenten vor) phonologisch aufeinander abgestimmt sind und mit der Lauthäufigkeitsverteilung für die deutsche Sprache nach der Meier–Statistik übereinstimmen.

Download PDF sample

Akustische Grundlagen der Sprachkommunikation: Anwendung in Schule, Büro und Freizeit, bei Schwerhörigkeit und Zweitsprache by Lazarus, Hans


by Robert
4.3

Rated 4.98 of 5 – based on 44 votes