Read e-book online Angela Merkel: Die Kanzlerin für alle? PDF

By Dirk Kurbjuweit

ISBN-10: 3446207430

ISBN-13: 9783446207431

ISBN-10: 3446233709

ISBN-13: 9783446233706

Show description

Read Online or Download Angela Merkel: Die Kanzlerin für alle? PDF

Similar german books

Esther Matolycz's Kommunikation in der Pflege PDF

Pflegende f? hren mit Klienten, Kollegen und Auszubildenden in den unterschiedlichsten Situationen Gespr? che. Um diese Kommunikation professionell zu gestalten, zu steuern und zu reflektieren, ist es unabdingbar, das Wesen der menschlichen Interaktion zu verstehen. Mit dem Buch will die Autorin die Vorg?

Additional info for Angela Merkel: Die Kanzlerin für alle?

Sample text

Zudem gibt es noch immer Unvereinbarkeiten in der Wahrnehmung der DDR. Die einen sagen: Es war nicht alles schlecht. Die anderen sagen: Die DDR war fürchterlich. Merkel passt deshalb auf, nicht als Ostdeutsche wahrgenommen zu werden, sie hat sich gewissermaßen neutralisiert, von ihrer Herkunft abgeschnitten. Selbst das, was ihr im Westen eigentlich Anerkennung eintragen könnte, ihre Distanz zum Regime der DDR, wird ihr als Schwäche ausgelegt. Das zeigte sich in der Debatte um den Besuch des Dalai Lama, den sie im Kanzleramt empfangen hatte.

So war also das Kind der Diktatur ganz gut gerüstet für die Mediendemokratie. Zudem hatte sie den Vorteil, keine großen Loyalitäten entwickelt zu haben. Zwar verdankt sie Helmut Kohl ihre politische Karriere, aber er war nicht der Übervater für sie wie für die meisten Mitglieder des Andenpakts. Die hatten ihn ein Leben lang bewundert, er war unantastbar für sie. Da hatte Merkel ein anderes Selbstbewusstsein. Sie hatte ein Leben vor Kohl gehabt, ein ganz anderes Leben, und dieses Leben hatte ihr gezeigt, dass man ein Regime, das schwach ist, stürzen kann.

Die Grundlage, aufder Merkel denkt und handelt, ist wackelig. Natürlich wird auch bei den elektronischen Medien sortiert, aber es gibt einen Überfluss an Platz bei den Online-Medien und einen Überfluss an Zeit bei den Nachrichtenkanälen. Das ist die neue Chance der Nichtigkeit. Jede blöde Einlassung eines Hinterbänklers findet nun sofort ihre Öffentlichkeit, was für eine genauso blöde Erwiderung in Minutenschnelle sorgt. Eine nichtige Debatte beginnt. So kann man viele Stunden mit politischem Müll füllen.

Download PDF sample

Angela Merkel: Die Kanzlerin für alle? by Dirk Kurbjuweit


by Kevin
4.4

Rated 4.98 of 5 – based on 25 votes