Prof. Dr. med. Franz Daschner (auth.)'s Antibiotika am Krankenbett PDF

By Prof. Dr. med. Franz Daschner (auth.)

ISBN-10: 3540638512

ISBN-13: 9783540638513

ISBN-10: 3662057700

ISBN-13: 9783662057704

Show description

Read or Download Antibiotika am Krankenbett PDF

Best german_8 books

Kreditrisiko und Kreditentscheidung im Bankbetrieb: Zur - download pdf or read online

Nicht von ungefahr treten 1n den letzten Jahren die professional­ bleme des Absatzbereiches der Kreditinstitute 1mmer mehr in den Vordergrund der wissenschaftlichen BemUhungen 1). Die Betriebswirtschaftslehre tragt damit einer Entwick­ lung in der Praxis Rechnung, die durch einen sich stan­ dig verscharfenden Wettbewerb gekennzeichnet 1st 2).

Extra resources for Antibiotika am Krankenbett

Sample text

O. 4 x 1-(2) g/die Lv. o. verteilt auf • Kinder (über 1. o. v. o. v. verteilt auf 3 Dosen Bei Niereninsuffizienz GFR Krea Max. Dos. (g) 01 (h) (Erwachsene) 120 45 18 8 2 0,5 Bei Niereninsuffizienz GFR (Kinder) 40 20 10 Anurie 0,8 2,0 3,5 2 2 2 6,0 15,5 8 8 12 12 12 24 Dosis (% der Normaldosis) 100 60 (2 Einzeldosen) 30 (2 Einzeldosen) 15 (1 Einzeldosis) Nebenwirkungen: Gastrointestinale Symptome, Durchfall, Exanthem (durchschnitt!. 8%, speziell bei Patienten mit infektiöser Mononu- 46 Antibiotika, Antimykotika kleose und anderen Viruserkrankungen, Iymph.

G) DI(h) 0,8 2,0 3,5 6,0 15,5 6 6 6 8 12 24 1 4 4 2 2-3 HämodialysentWoche werden in diesen Fällen als erforderlich vorausgesetzt. 1 Normaldosis initial Bei Niereninsuffizienz GFR Dosis (% der Normaldosis) (Kinder) 100 40 50 (3 Einzeldosen) 20 20 (3 Einzeldosen) 10 Anurie 15 (1-2 Einzeldosen) Nebenwirkungen : Gastrointestinale Symptome, Durchfall, Exanthem (durchschnittlich 8%, speziell bei Patienten mit infektiöser Mononukleose und anderen Viruserkrankungen, Iymph. Leukämie), Fieber, selten SGOT-Erhöhung, interstitielle Nephritis (2,8 mval Natrium/g) Kontraindikationen: Penicillinallergie, infektiöse Mononukleose und chronische lymphatische Leukämie (in >50% Exantheme) Bemerkungen: Eine Alternative zur oralen Therapie ist Bacampicillin (Penglobe®, Ambacamp 800~, das 2-3fach besser resorbiert wird als Ampicillin und daher weniger gastrointestinale Nebenwirkungen hat Dosierungen : • Erwachsene • Kinder (über 1.

Optocillin~ werden diese Forderungen in den allerwenigsten Fällen erfüllt!!! Bei Einsatz von Optocillin@wird meist ein Kombinationspartner (Mezlocillin oder Oxacillin) unnötig verabreicht, da z. B. bei Gallenweg- oder Hamweginfektionen Staphylokokken eine untergeordnete Rolle spielen. Bei Oraltherapie ist Amoxicillin dem Ampicillin überlegen! Cefadroxil hat eine bessere Bioverfügbarkeit als Cephalexin, Cefaclor und Cefuroximaxetil; Cefaclor, Cefixim und Cefuroximaxetil haben eine bessere in-vitro-Aktivität gegen Enterobakterien sowie Haemophilus influenzae.

Download PDF sample

Antibiotika am Krankenbett by Prof. Dr. med. Franz Daschner (auth.)


by Kevin
4.0

Rated 4.57 of 5 – based on 40 votes