Derek T. E. Marjoram's Aufgaben zur modernen Mathematik PDF

By Derek T. E. Marjoram

ISBN-10: 3322841030

ISBN-13: 9783322841032

ISBN-10: 3528083115

ISBN-13: 9783528083113

In die moderne Mathematik Von Albert Monjallon Aus dem FranzOsischen iibersetzt von F. Cap. Mit eighty three Abbildungen. - Braunschweig: Vieweg 1971. VIII, 163 Seiten. DIN C five. (Logik und Grundlagen der Mathematik. Band 5.) Paperback. ISBN three 528 18280 6 Inhalt: Mengen - Weiteres iibel' Mengen - Operationen auf Mengen - Relationen - Funktionen - Ober die mathematische Spf1JChe - Ein wenig Axiomatik - Die kommutative Gruppe. Es ist notwendig, sich mit den Strukturen in der Mathe matik vertraut zu machen, urn Verstiindnis fur die hahere Mathematik zu gewinnen. Dieses Buch gibt zu niichst einen leicht faBlichen Oberblick iiber Mengen und eine erste Einfiihrung in die Mengenalgebra. Dann werden einige Segriffe der Logik und der Axiomatik definiert. Nach einer kurzen Erliuterung der kommu tativen Gruppen wird gezeigt, wie durch Kenntnis der Konstruktion einer Gruppe verschiedene mathematische Svsteme gebildet werden kannen. Das Such ist leicht faBlich geschrieben, dam it es auch jeder Leser mit - ringerem fachlichen Wissen erfolgreich durcharbeiten kann .

Show description

Read or Download Aufgaben zur modernen Mathematik PDF

Similar german_5 books

Download e-book for kindle: Sehen und die Verarbeitung visueller Information: Eine by Hanspeter A. Mallot (auth.)

Dr. Hanspeter A. Mallot ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik und Privatdozent für das Fach biologische Informationsverarbeitung an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen.

Über den Vorbereitungssatz von Weierstraß. Elliptische - download pdf or read online

Fuhrenden Mathematiker des 19. Jahrhunderts und einem der fiihrenden Geister der Friedrich-Wilhelms-Universit't zu Berlin in ihrer Glanzzeit, der zweiten H? lfte des 19. Jahrhunderts. WeierstraB warfare additionally ein Kollege von Paul Dubois Reymond, von Helmholtz, von Mommsen und Virchow. Karl WeierstraB ist ein variety unseres Landes Nordrhein-Westfalen.

Read e-book online Programmgesteuerte Universalrechner PDF

1. 1. Warum beschäftigen wir uns mit Rechenautomaten? Mit einem unvergleichbaren pace entwickelt sich die Technik und gibt dem Menschen die Möglichkeit, nicht nur zum Kern der Materie vorzu­ dringen, sondern sogar die Erde, an die er seit seiner Existenz gebunden conflict, zu verlassen, damit er das Weltall erforsche.

Gerd Rose (auth.), Professor Dr. Jürgen Berthel (eds.)'s Mittelständische Unternehmen: Herausforderungen und Chancen PDF

Dieses Buch gibt die Vorträge namhafter Referenten aus Wissenschaft und Praxis anläßlich eines Symposiums zu Problemen und Chancen mittelständischer Unternehmen wieder. Sie behandeln die folgenden sechs für die Mittelstands-Praxis als am bedeutsamsten angesehenen Fragestellungen: 1) Besteuerung (Autor: Gerd Rose): Leitlinien der Steuerplanung für mittelständische Unternehmen; 2) Staatliche Förderung von Produktinnovationen (Autor: Richard Köhler): examine öffentlicher Förderprogramme für Produktinnovationen in mittelständischen Unternehmen; three) Automatisierte Fertigung (Autor: Horst Wildemann): Konzepte des Einsatzes einer flexibel automatisierten Fertigung wie Computer-Integrated production (CIM) und Just-In-Time-Produktion (JIT); four) Personalpolitik (Autor: D.

Additional resources for Aufgaben zur modernen Mathematik

Example text

1 gestrichelt und geht durch den Punkt A. 1 34 3. Lineares Optimieren blem. Es mUssen also 30 Sportrader und 42 Rennrader in jeder Woche hergestellt werden, damit der Gewinn maximal wird. Der wochentliche Gewinn ergibt sich zu 1 560 DM (30 . 10 + 42 . 30). b) Bei den in diesem Falle angesetzten Gewinnen je Fahrrad ergibt sich die Gleichung: 35x + 45y =G (6) oder in anderer Form: 7 G y=-9 x +45· Entsprechend wie bei a) blldet eine Schar paralleler Geraden mit der Steigung - ~ den Graphen der Gleichung (6).

Beim Zusammensetzen von Abbildungen ist die Reihen[olge zu beachten! In unserem Falle ist, wenn x ein Element von X bzw. Y sein solI: g [f(x)] = (g 0 t) (x) = x2 + 1 aber f[g(x)] = (f 0 g) (x) = (x + 1)2. 8. Definitionsbereich und Bildmenge einer Funktion Der Defmitionsbereich einer Funktion ist die Menge aller ersten Glieder der geordneten Paare aus einer Funktion. Bildmenge nennt man die Menge aller zweiten Glieder dieser Paare. Blicken wir nochmals zurtick auf einige Beispiele der bisherigen Abschnitte: Beispiele: (1) \ (A,I), (B,3), (C,I) ); lA, B, C list der Defmitionsbereich und 11,3) die Bildmenge.

Vereinfachen Sie die Anweisung, die sich aus den folgenden drei Satzen ergibt. Dabei steht das Wort "oder" in seiner aussagenlogischen Bedeutung: Jungen dtirfen einen Schlips oder ein weilies Hemd tragen. Jungen dtirfen keinen Schlips oder kein weilies Hemd tragen. Jungen dtirfen ein weilies Hemd oder keinen Schlips tragen. 3. Fiinf Zeugen eines Einbruchs, die sieh vor ihrer Vemehmung nieht verstiindigen konnten, berichten der Polizei tiber das Aussehen des Mannes, der mit der Beute fortgelaufen ist.

Download PDF sample

Aufgaben zur modernen Mathematik by Derek T. E. Marjoram


by Kenneth
4.2

Rated 4.60 of 5 – based on 27 votes