New PDF release: Illustrirtes Repetitorium der pharmaceutisch-medicinischen

By H. Karsten

ISBN-10: 3642899315

ISBN-13: 9783642899317

ISBN-10: 3642917887

ISBN-13: 9783642917882

Das vorliegende Repetitorium del' pharmaceutischen Botanik Sllcht seine Aufgabe dadnreh zu erfiillen, dass es die wichtigsten Charaktere del' medicinisch angewendeten Pflanzen dureh Bild und \V ort in ge drangtester shape dem Geiste vorfiihrt. N eben del' diagnostischen U ebersieht del' Ordnungen, Familien und z. 'rho del' Gattungen geben bildliche Darstellungen del' eharakteristischen Organe del' nach dem natilrlichen Systeme geordneten Pflanzen ein Bild derselben, welches durch Hinzufiigung des Linl1!'l'schen Systemes, del' Angabe del' Lebensdauer, des Wur: hses und des Vaterlandes- wenn letzteres nicht das ganze deutsche Sprachgebiet ist, - es del' Erinnerung erleichtert, die librigen, nicht berUhrten morphologischen Eigenschaften zu erganzen. . Diesem Bilde der Pflanze reihet sich clie Aufzahlung ihrer eigen thUmlichen Secretionsstoffe an. Die gebrituchlichsten Pflanzennamen, sowie die von del' deutschen, osterreichisehen und schweizerischen Pharmacopoe genannten Arznei stoffe sind durch fctte Schrift hervorgehoben, diejenigen Droguen, die nicht von allen, sondern nul' von del' deutschen Pharmacopoe auf gefiihrt werden durch "G," diejenigen del' osterreichischen durch "A," die cler schweizerischen durch "H" bezeiclmet. In Bezug auf' die dmch die Prioritat geforderten, bisher abel' aus cuphonischcn GrUnden zurttckgestellten Linne"schen Artennamen habe ieh mich schon Pag. III del' "Deutsch en plant life" ausgesprochen; hier konnte ieh dieselben, als zu Recht bestellend, nicht ttbergehen.

Show description

Download e-book for iPad: Tuberkulose-Jahrbuch 1953/54 by Prof. Dr. Rolf Griesbach (auth.), Prof. Dr. Rolf Griesbach

By Prof. Dr. Rolf Griesbach (auth.), Prof. Dr. Rolf Griesbach (eds.)

ISBN-10: 366230600X

ISBN-13: 9783662306000

ISBN-10: 3662306018

ISBN-13: 9783662306017

Die Arbeit des Deutschen Zentralkomitees zur Bekämpfung der Tuberkulose stand im Berichtsjalir 1953/54 noch vorwiegend im Zeichen unseres am H. Oktober 1954 verstorbenen Generalsekretärs FRANz ICKERT. Mit ihm ist einer der letzten aus der alten Schule der sozialhygienischen Fürsorgearbeit von uns gegangen, der die Entwicklung der Tuberkulosebekämpfung von den ersten Anfängen an nicht nur mit erlebt, sondern auch aktiv miterarbeitet hat. - In Heft 12 "Der Tuberkulosearzt" 1954, 721, hat SCHRÖDER (Berlin) für das Lebenswerk ICKERTs ausführliche Worte ehrender Würdigung gefunden und dargelegt, welchen Anteil ICKERT an den wissenschaftlichen Erkenntnissen der letzten Jahrzehnte und am organisatorischen Aufbau der Tuberkulosebekämpfungsarbeit hatte. Für das DZK bedeutet der Tod ICKERTs einen besonders schmerzlichen Ver­ lust; warfare er es doch, der in den turbulenten Zeiten der Nachkriegsepoche schon frühzeitig vermöge seiner unbeirrbaren Geduld und Zähigkeit in der Verfolgung seiner Ziele nicht nur die Deutsche Tuberkulosegesellschaft wieder ins Leben rief, sondern auch die Neugründung des ZK, zunächst in der britischen region, dann gültig für die Bundesrepublik, in Hannover erfolgreich durchführte. - Das Aus­ maß der bei diesen Wiedergründungen in personeller, finanzieller und verwaltungs­ rechtlicher Beziehung aufgetretenen Schwierigkeiten kann nur derjenige ermessen, der unmittelbaren Einblick hatte in die Positionskämpfe der um die Idee der demokratischen Gestaltung der Bundesländer noch ringenden verschiedenartig gefärbten Kräfte eines auf den Sieg bedachten Föderalismus.

Show description

Traum und Traumdeutung als by Paul Diepgen PDF

By Paul Diepgen

ISBN-10: 3662318296

ISBN-13: 9783662318294

ISBN-10: 3662326558

ISBN-13: 9783662326558

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description