Download PDF by Muhammad Asad: Der Weg nach Mekka

By Muhammad Asad

Show description

Read Online or Download Der Weg nach Mekka PDF

Similar german_2 books

Agrarstruktureller Wandel im Haraz-Gebirge (Arabische - download pdf or read online

Ziel der Arbeit ist die Darstellung der aktuellen Agrarstruktur des Haraz-Gebirges - einem der Gebirgsstocke der Westlichen Randgebirge des Jemen - unter der Berucksichtigung des raschen sozio-okonomischen Wandels in der zone selbst (Sozialstruktur, Emigration, Bedeutung des Qat-Konsums). Deren Entwicklungstendenzen - Verstarkung des Qat-Anbaus und dessen Bewasserung, wo immer moglich, Reduktion der Pflegearbeiten in den Kulturen und Auflassen von Terrassen und deren Erosion, wo es an Arbeitskraften fehlt, geringere Pflege der Kulturen, teilweise Konzentration von Landeigentum in den Handen von Grossgrundbesitzern and so forth.

Sichere Webanwendungen: Das Praxisbuch - download pdf or read online

Pressestimmen"Sicherere Webanwendungen" tritt dem weit verbreitenden "quick & soiled" Scripting entgegen und ist zugleich das Gewissen für das Programmieren von sicheren Webwelten. [. .. ] (mediavalley. de 2010)Sucht guy Hilfe zu geeigneten Schutzmaßnahmen, so wird guy in diesem Werk fündig! (IT-DIRECTOR 2010)Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Angriffsszenarien und zeigt praxisnah, wie Sicherheitslücken zu vermeiden sind.

Extra info for Der Weg nach Mekka

Sample text

Und du hast es ja аисЬ wirklich nicht пбtig, deine Augen aufzutun oder deinen Arm zu regen; dennoch aber regst du dei­ nen Arm und tust die Augen auf -und erblickst nur Dunkelheit uber dir, die wo11ene Dunkelheit eines Beduinenzeltes aus schwarzem Ziegenhaar, mit einer schmalen Offnung vorn, durch die du ein Stйck des sternigen Nachthimmels sehen kannst, und die sanfte Bogenlinie einer Dune, die im Sternenlicht schimmert ... « - und sein ernstes, freudig-sorgen­ volIes Gesicht kommt ganz dicht ans meine heran, und seine Hand greift meine Schulter.

Ich faHe nicht hart; der Sand ist sanft, umarmend. Das Kamel bleibt stehen, steht eine Weile reglos da und gleitet dann mit einem Seufzer zu Boden, erst mit den Vorderbeinen, dann mit den Hinterbeinen, und lagert sich mir zur Seite, den Hals langhingestreckt im Sande. Ich liege im Sande im schmalen Schatten des Dromedarleibes, in meine abaja gewickelt - zum Schutz gegen die Нitze tiber mir und gegen den Schmerz und den Durst und das Entsetzen in mir. Ich kann nicht mehr denken. Ich kann nicht einmal meine Augen schlieBen.

Sein Gewand war vollkommen zerschlissen und mit losen, vielfarbenen Flicken besetzt; ег war schmutzig und verwahrlost; aber seine Augen leuchteten, und sein Gesicht trug einen unbeschreiblichen Ausdruck innerer Heiter­ keit und Seelenruhe. Der Aufseher verlieB den Raum, ит nach unseren Pferden zu sehen. Ich riВ mir meine nasse Jacke уош Leibe, wahrend Ibrahim sich sofort daran machte, Тее iiber dem Feuer zu kochen. Mit der Herablassung eines gro­ Веп Непп, der sich nichts vergibt, wenn er einen Niedrigerstehenden wie seinesgleichen behandelt, nahm der sonderbare kleine Мапп die Teetasse, die Ibrahim ihm darbot, dankend entgegen.

Download PDF sample

Der Weg nach Mekka by Muhammad Asad


by Mark
4.0

Rated 4.99 of 5 – based on 38 votes