New PDF release: Möglichkeiten und Grenzen der Resistenzzüchtung / Der Weg

By H. Braun, C. H. Dencker (auth.)

ISBN-10: 3663007960

ISBN-13: 9783663007968

ISBN-10: 3663027090

ISBN-13: 9783663027096

Show description

Read or Download Möglichkeiten und Grenzen der Resistenzzüchtung / Der Weg der Landwirtschaft von der Energieautarkie zur Fremdenergie PDF

Best german_8 books

Manfred Wächtershäuser's Kreditrisiko und Kreditentscheidung im Bankbetrieb: Zur PDF

Nicht von ungefahr treten 1n den letzten Jahren die seasoned­ bleme des Absatzbereiches der Kreditinstitute 1mmer mehr in den Vordergrund der wissenschaftlichen BemUhungen 1). Die Betriebswirtschaftslehre tragt damit einer Entwick­ lung in der Praxis Rechnung, die durch einen sich stan­ dig verscharfenden Wettbewerb gekennzeichnet 1st 2).

Additional info for Möglichkeiten und Grenzen der Resistenzzüchtung / Der Weg der Landwirtschaft von der Energieautarkie zur Fremdenergie

Sample text

Hans Braun: Die von Herrn Helferich gestellte Frage ist bereits zum Gegenstand eingehender Untersuchungen gemacht worden, in exakter Weise allerdings nur beim Getreiderost. Hier hat sich gezeigt, daß hoch resistente und hoch anfällige Sorten durch die Düngung in ihrem Verhalten nicht beeinflußt werden können. Bei Sorten mittlerer Resistenz bzw. Anfälligkeit können dagegen bis zu einem gewissen Grade Verschiebungen durch die Düngung eintreten, indem einseitig gesteigerte Stickstoffdüngung die Anfälligkeit, einseitig gesteigerte Kalidüngung die Resistenz steigert.

Bei der Motorisierung der Feldarbeit dagegen wurde drei bis vier Jahrzehnte lang allein um die Grundaufgabe mühsam gerungen, und sie veränderte sich mit den ständig erweiterten technischen Möglichkeiten von Jahrfünft zu Jahrfünft. Zuerst gmg man von dem Vorhandenen aus, d. h. bei uns von dem Dampfseilpflug zum "Motorpflug". Robert Stock schuf mit seinem im Deutsdlen Museum ausgestellten "Tragpflug" , bei dem der Motor auf den von zwei großen Greiferrädern getragenen Pflugrahmen aufgebaut war, eine sdllechthin geniale Lösung hierfür.

Gute Heugewinnung mit geringen usw. - mit beteiligt. An die Stelle Nährwertverlusten bei kurzer Trockenzeit. affen zu haben glauben. Als Ziel steht vor uns neben der volkswirtschaftlich so dringenden Mehrerzeugung durch Futterflächeneinsparung, Mt:hranbau von Intensivkulturen (Hackfrüchten), Ausdehnung des Zwischenfruchtbaues und Verminderung VOn Risiko und Verlusten, vor allem die Arbeitserleichterung und damit das Aufholen des jahrzehntelangen sozialen Vorsprungs von Stadt und Industrie. Zwar ist das Bild, das ich vor Ihnen entwarf, unvollständig, da ich nicht zugleich über die Frauenarbeit gesprochen habe, die in ähnlicher Weise durch den Einsatz der Fremdenergie beim Melken, beim Waschen und Kochen ungeheuer zu entlasten ist und dann auch das junge Bauernmädel nicht mehr abschreckt, als Bäuerin auf dem Lande zu bleiben.

Download PDF sample

Möglichkeiten und Grenzen der Resistenzzüchtung / Der Weg der Landwirtschaft von der Energieautarkie zur Fremdenergie by H. Braun, C. H. Dencker (auth.)


by Ronald
4.1

Rated 4.12 of 5 – based on 41 votes