Read e-book online Strahlentherapie von Hautkrankheiten PDF

By Felix Wachsmann (auth.), M. Betetto, G. Bonse, W. Born, H. Gärtner, H. Goldschmidt, D. Harder, H. Hobitz, J. Kimmig, K. Philipp, W. Pohlit, B. Rajewsky, C. G. Schirren, H. Schuermann, F. Wachsmann, G. Wagner, A. Wiskemann, Kh. Woeber, A. Marchionini (eds.

ISBN-10: 3642947514

ISBN-13: 9783642947513

ISBN-10: 3642947522

ISBN-13: 9783642947520

Show description

Read or Download Strahlentherapie von Hautkrankheiten PDF

Best german_8 books

Get Kreditrisiko und Kreditentscheidung im Bankbetrieb: Zur PDF

Nicht von ungefahr treten 1n den letzten Jahren die seasoned­ bleme des Absatzbereiches der Kreditinstitute 1mmer mehr in den Vordergrund der wissenschaftlichen BemUhungen 1). Die Betriebswirtschaftslehre tragt damit einer Entwick­ lung in der Praxis Rechnung, die durch einen sich stan­ dig verscharfenden Wettbewerb gekennzeichnet 1st 2).

Additional resources for Strahlentherapie von Hautkrankheiten

Sample text

12. Oben: Wirkung eines Silber- und eines Bleifilters auf die spektrale Verteilnng einer Bremsstrahlung mit 200 kV Erzeugungsspannung. Die Starke der beiden Filter ist so gewahlt. daB die Intensitat der starksten Komponente gleich groB ist. Beim Bleifilter wird gerade der kurzwellige Strahlenanteil selektiv stark gesehwaeht. Beim Filter aus Silber bleibt jenseits der K-Kante ein kleiner Rest langwelliger Strahlung iibrig. Unten: Wirkung eines Silberfilters auf die spektrale Verteilnng einer Bremsstrahlung von 100 kV Erzeugungsspannung.

30). e) Un stabile Atome Neben den erwahnten, ohne AnstoB von auBen keine Strahlungen aussendenden Stoffen mit stabilen Atomkernen (vgl. Abschn. 3-4) kommen, wie BECQUEREL 1896 erstmalig nachweisen konnte, in der Natur auch Elemente vor, die spontan Strahlungen emittieren. RUTHERFORD gelang es, diesen Vorgang seinem Wesen nach als "Atomzer/all" zu deuten. Einzelheiten uber den Zerfall der natiirlichen und kiinstlichen "radioaktiven Stolle" und die dabei freiwerdenden Strahlungen werden im Rahmen des vorliegenden Handbuches an anderer Stelle zu erortern sein.

13). Noch mehr und noch wirkungsvoller vermogen Rontgenstrahlen zu ionisieren. Bei ihnen kann - weitgehend unabhangig von der Quantenenergie - damit gerechnet werden, daB etwa die Halfte der absorbierten Energie als Ionisationsarbeit und nur eine Halfte zu Anregungen verbraucht wird. Dber den Ablauf der verschiedenen moglichen Absorptionsprozesse wie der Photo- und Comptonabsorption, wird noch spater genauer die Rede sein (vgl. II 2b, S. 27) . Erwahnt sei hier nur, daB - wiederum in Dbereinstimmung mit den Vorgangen bei der Erzeugung der Rontgenstrahlung - bei der Absorption geniigend energiereicher Photonen, Elektronen aus dem Atomverband herausgerissen werden, die ihrerseits ionisieren ("sekundare Ionisation") bzw.

Download PDF sample

Strahlentherapie von Hautkrankheiten by Felix Wachsmann (auth.), M. Betetto, G. Bonse, W. Born, H. Gärtner, H. Goldschmidt, D. Harder, H. Hobitz, J. Kimmig, K. Philipp, W. Pohlit, B. Rajewsky, C. G. Schirren, H. Schuermann, F. Wachsmann, G. Wagner, A. Wiskemann, Kh. Woeber, A. Marchionini (eds.


by Brian
4.5

Rated 4.88 of 5 – based on 45 votes